Paypal deaktiviert SSL 3.0
Paypal deaktiviert SSL 3.0

Ab 03. Dezember 2014 kein SSL 3.0 mehr!

Paypal hat vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass sie SSL 3.0 auf Grund einer Sicherheitslücke namens "Poodle" ab dem 03.12.14 nicht mehr nutzen. Aber was heißt das im Klartext?
Gerade Shopbetreiber müssen nun handeln damit auch nach dem 03. Dezember, also kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft noch Zahlungen via Paypal erfolgen können.

Vorgehen

Paypal selbst rät allen Kunden, dringend ihre Paypal Schnittstellen zu prüfen und ggf. diese upzudaten. Am einfachsten können Sie Ihre Paypal Schnittstelle testen, wenn Sie diese auf "Sandbox" umschalten. Sollte darin alles laufen, dann brauchen Sie sich keine Sorgen machen denn dort wird schon kein SSL 3.0 mehr verwendet. Sollten jedoch die Zahlungen in der Sandbox fehlschlagen so müssen Sie Ihren Shop oder zumindest Ihre Paypal Schnittstelle updaten. Die jeweiligen Shopanbieter haben i.d.R. das passende Update dafür parat.
Wir helfen Ihnen gern beim Update, sodass Ihre Kunden wie gewohnt weiter mit Paypal zahlen können.

Wer ist betroffen?

Im Grunde sind alle Shopbetreiber die Paypal als Zahlungsmethode anbieten betroffen! Aber nicht alle müssen handeln. Hier eine Liste von den bekanntesten Shopsystemen die betroffen sind:

  • xt:Commerce 4 (Update ab 4.0.15 vorhanden)
  • Oxid
  • Prestashop (Update 3.8.0)
  • Gambio (Nur ältere Versionen < v2.0.17.0 sind betroffen)
  • Modified & xt:Commerce 3 (Änderung muss selbst durchgeführt werden, kein Update vorhanden!)
  • Magento (Nicht direkt betroffen, aber unbedingt prüfen!)
  • WooCommerce (Plugin einfach updaten)

Alle Shops testen!

Auch wenn Ihr Shopsystem nicht auf der Liste steht raten wir Ihnen dringend, Ihren Shop zu testen. Wie oben beschrieben nutzen Sie dafür die Sandbox um die Paypal Integration zu testen. Sollten Sie Hlfe benötigen wenden Sie sich einfach an uns. Wir übernehmen für Sie die Anpassungen.

Mehr Informationen zu Poodle & SSL 3.0 bei Paypal: https://devblog.paypal.com/poodle-ssl-3-0-vulnerability

Gern beraten wir Sie persönlich unter: +49 (0) 561 286 108 46

© 2012 - 2018 coding:house® - Individual Software Development. All rights reserved. | AGB | Datenschutz